Donnerstag, 19. Oktober 2017

Nicht druckfrisch sondern

MALFRISCH

Das Neuste von den Echtgelben im Oktober 2017

 Petra Ziemsen:



Verwandlung 






work in progress















Anke Burkholz:






Detail

Gisela Jonas:
Fortsetzung der Serie





Judith Evert:




Im neuen Großformat






















Heidrun Böhmer 
unterwegs in Spanien

am Pedraforca,
der zum Zeichnen,
Malen,
Spachteln,
animiert...






Montag, 2. Oktober 2017

Liebe Freunde der Kunst!

Schon ist ein Jahr wie im Flug vergangen und es gibt viele neue Bilder der Echtgelben.
Haben wir uns doch mitunter jede Woche zum Malen und zur Kritik getroffen - wie in alten Clintonzeiten!




Kritische Betrachtung in Heidis Garten.


Anke Burkholz:










Gabi Berger:


Gisela Jonas:

Von Giselas neuen Bildern sind wir alle total begeistert. Die neueste Serie umfasst schon 10 Bilder.




... und hier die besten vier:


Judith Ewert:

Bei Judith ist in letzter Zeit jeder Wurf ein Treffer!







Dänemark 2


Petra Ziemsen:

Auf Reisen ist der Aquarellblock dabei.





 Die Motive sind nicht immer nur abstrakt.







Heidrun Böhmer:

Viel auf Reisen bleibt das Gegenständliche nicht aus. So fuhren wir nach der letzten Ausstellung im Herbst 16 nach Süditalien:

Gallipoli


 
Paestum

Im Frühjahr 2017 nach Schottland, berauschende Landschaften, es entstehen Bilder zwischen Realität und Abstraktion.



Die Farbe ist die Faszination - hier im sommerlichen Garten in Berlin:





Montag, 19. September 2016

Vernissage

Tendenzen

...noch bis 14. Oktober in der Karl-Kunger-Str.6
(wer noch schöne Fotos hat, bitte an echtgelb@goolemail.com senden)

Viel los auf der Vernissage am 16. September - Regina Nowacki (Mitte) liest aus ihrem Gedichtband "Trampelkerne"

Das Kleine "" von Gabi Berger verkauft! "Der silberne Turm " von Judith Erwerb, 2 Bilder ohne Titel von Petra Ziemsen, rechts "" von Anke Burkholz


über der Tür ""von Gabi Berger






"Frösche" von Judith Ewert




rechts und links "ohne Titel" von Gisela Jonas, Mitte: "Frühlingssonntag auf Sizilien" von Heidrun Böhmer

Donnerstag, 18. August 2016

Neue Bilder und eine kleine Ausstellung -

echtgelb ist wieder da!


... und hier mal auf die Schnelle von jedem ein aktuelles Bild:

Anke Burgholz

Gisela Jonas

Gabi Berger







Petra Ziemsen

Heidrun Böhmer "Venedig"
Judith Ewert "Sturm"
Aber - lasst euch überraschen, was in der Ausstellung hängen wird!

Vita

2001 gründete sich mit acht ehemaligen Teilnehmern des VHS  Kurses von Clinton Storm die Künstlergruppe echtgelb.

Die  Gruppe echtgelb hatte folgende Ausstellungen:

2000: „ Der Fluss will zum Meer“, Cafe Rix, Karl- Marx- Str. 141, 12043 Berlin

2001: „ Auf der Suche nach…“, Galerie im Saalbau, Karl - Marx –  Str. 141, 12043 Berlin

2003: Dauerausstellung in der Praxis Wurster, Leonberger Ring 4, 12349 Berlin

2003: „ echtgelb “ zusammen mit „Unser Ausland“ im Lernhaus Pohlstraße, Pohlstr. 60/1, 10785 Berlin

2003: „ Der Klang der Farben“, Arenasynchron Film GmbH, Straße am Flughafen 6, 12387 
Berlin

2003: „FarbRäume- FormFülle“, Vivantes Klinikum Neukölln, Rudower Str.48, 12351 Berlin

2005: „ Neue Sehlust“, Galerie im Saalbau, Karl - Marx –  Str. 141, 12043 Berlin

2005: „Botschaften“, S. Kniesche; Mode &Galerie, Knaakstr. 33, 10405 Berlin

2010: „Dekade“, Creativ- Centrum Neuköllner Leuchtturm, Emser Str.117, 12051 Berlin

2014: „echtgelb hält Hof“, Restaurant Hofperle, Karl-Marx-Str.131, 12043 Berlin